Please enable JS
DIE ANWENDUNG!
Schritt für Schritt erklärt

Für das Räuchern/Smoken/Grillen mit den MATADOR'S BBQ® Smoking Chips benötigen Sie ein wenig Übung:

GRILL MIT DECKEL

Der Rauch entwickelt sich am besten in geschlossener Kreiszirkulation. Bei den Gasgrills ohne Deckel funktioniert das auch, aber es dauert länger und eine höhere Dosierung ist von Nöten.

RÄUCHERBOX

Damit bleibt der Grill sauber und SIe können die Chips optimal platzieren - gerade wenn Sie z.B. indirekt grillen wollen.

SMOKING CHIPS

Welche MATADOR'S BBQ® Smoking Chips Sie anwenden wollen, hängt ganz von Ihrem Geschmack ab. Wir sprechen gern Empfehlungen aus, die auf unserem Geschmack basieren und unser Umfeld überzeugt haben.

EXPERIMENTIERFREUDIG

Es gibt kein "Richtig oder Falsch". Mischen, Mengen variieren, übertreiben... bis Sie den optimalen Geschmackspunkt für sich gefunden haben.

40
GRAMM SOULMAKER / ANWENDUNG (CA.)
60
GRAMM PROVOCATEUR / ANWENDUNG (CA.)
20
MINUTEN GLIMMZEIT (CA.)
3
NEUE GESCHMÄCKER

DIE ANWENDUNGSO WIRD ES GEMACHT!

1. VORBEREITUNG

DIE ERSTEN SCHRITTE
Bevor Sie die MATADOR'S BBQ® Smoking Chips auf die Glut oder den vorgeheizten Gasgrill legen, füllen Sie die gewünschte Menge in ein Gefäß wie z.B. Glas oder Schüssel und tränken Sie den Inhalt für ca. 10 - 20 Minuten mit Wasser, so dass Wasser aufgenommen werden kann, jedoch keine überschüssige Flüssigkeit übrig bleibt.

2. VARIATIONEN

INDIVIDUELLE NOTE
Alternativ können Sie die MATADOR'S BBQ® Smoking Chips mit z.B. Wein, Whisky, Bier oder Cognac tränken, um eine individuelle Rauchnote ganz nach Ihrem Geschmack zu erzielen.

3. DER HAUPTAKT

RAUCH ENTWICKELT SICH
Danach, falls übrige Flüssigkeit vorhanden sein sollte, diese entleeren und die feuchten MATADOR'S BBQ® Smoking Chips gleichmäßig auf die Glut verteilen, Grillgut auf den Rost legen und Deckel schließen. Durch die Rauchentwicklung erzielen Sie beim Grillprozess ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis. Fertig ist Ihr MEISTERSTÜCK!

4. FÜR DEN GASGRILL

oder alle Geräte mit Deckel
Füllen Sie die MATADOR'S BBQ® Smoking Chips in eine Räucherbox, legen Sie diese auf den Grillrost und halten Sie den Deckel während des Grillprozesses geschlossen. Legen Sie Ihr Grillgut drauf, sobald die MATADOR'S BBQ® Smoking Chips anfangen zu rauchen. Je nach Grillgerät und Grillstärke kann die Zeit variieren.

PIMP YOUR MEAT LIKE A MAN!

Wenn es nicht gleich beim ersten Mal klappt, verzweifeln Sie nicht. Übung macht den Meister. Auf dem Weg zu Ihrem persönlichen Meisterstück, können wir Ihnen noch ein paar wertvolle Tipps mit aufgeben.

Menge

Eine Handvoll angefeuchtete MATADOR'S BBQ® Smoking Chips reicht für eine Anwendung für ca. 3 - 5 Personen. Die Glimmzeit beträgt ca. 20 Minuten. Bereits gebrauchte Räucherchips müssen verbraucht werden und können weder gelagert noch mit trockener, ungebrauchter Ware vermischt werden.

Geschmacksregulierung

Wenn Sie den Geschmack intensivieren möchten, dann erhöhen Sie einfach die Menge. Sie mögen es dezenter, dann einfach weniger Smoking Chips einsetzen. Achten Sie darauf, dass die Smoking Chips nicht zu nass sind - dadurch verlängert sich noch einmal die eigentliche Rauchentwicklung und es kann zu einer verzerrten Geschmackswahrnehmung kommen.

Nass oder trocken?

Grundsätzlich verdampft bei der nassen Variante zunächst das Wasser, bis dann die Verbrennung und damit die eigentliche Rauchentwicklung beginnt. Beide Varianten funktionieren. Wir empfehlen jedoch das Anfeuchten, da die Rohstoffe sehr "dünn" sind.

Räucherbox, ja/nein?

Eine gute Räucherbox ist praktisch und hilft dabei, dass das Räuchergut gleichmäßig verbrennt. Sollten Sie keine zur Hand haben, fertigen Sie einfach ein Räucherpäckchen aus Aluminiumpapier an. DIe feuchten MATADOR'S BBQ® Smoking Chips reinlegen und das Päckchen schließen, dabei oben ein paar Löcher einstechen und entweder direkt auf die Glut oder auf den Grillrost legen.